Wir haben Danke gesagt und wollen es noch einmal tun!

Danke für eure Beteiligung an der Choreo. Thomas hat bereits seinen Dank ausrichten lassen und wünscht uns allen alles Gute für die Zukunft.

Nach der „Gänsehautchoreo“ ist jedoch zugleich auch vor der Choreo.

Wenn es euch so begeistert hat, wie uns und ihr unser Engagement zu schätzen wisst, unterstützt uns auch weiterhin, um solche Momente auch in Zukunft möglich zu machen. Fanchoreografien sind von Fans für ihren Verein bestimmt, geplant, finanziert, erarbeitet und durchgeführt.

Helft uns auch weiterhin aktiv oder spendet eine Kleinigkeit, wie beispielsweise beim Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt, indem ihr eure Pfandbecher in eine unserer grünen Tonnen schmeißt, die hinter den Blöcken stehen werden.

Gerne auch über unser Spendenkonto:

Wanderers Spendenkonto:

Jens Millhahn
Ktn. 3705458960
Blz. 28050100
LzO Bösel

Außerdem wird es die „Danke-Thomas-Shirts“ nochmal am Stand der HB-Crew und der Wanderers Bremen geben.

Als letztes wollen wir noch einmal auf die Danksagungen und Fotos hinweisen, die wir gerne mit noch mehr Leben füllen wollen. Dieser Blog wird selbstverständlich als Erinnerung beibehalten, deshalb sind eure Danksagungen oder Fotos von Thomas auch zum jetzigen Zeitpunkt nicht umsonst.

Wir wollen und müssen uns auch noch einmal ausdrücklich bei den Choreohelfern für viele harte Stunden Arbeit bedanken. Ohne euch wäre das nicht möglich gewesen!

Bleibt uns auch in Zukunft treu!

Eure HB-Crew und Wanderers Bremen

24. August 2013 von sascha
Kategorien: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Wir haben Danke gesagt und wollen es noch einmal tun!